MO - FR 15:00

Shopping Queen: Mit Susannes Look hätte Guido niemals gerechnet

Guido: "Die süße Maus, ich finde die toll"

So gerne Guido Maria Kretschmer Rostocks Dienstagskandidatin Susanne auch hat – ihr Look zum Motto "Deep Purple – triff mit deinem neuen Outfit in Ultra Violett den richtigen Ton!" ist in seinen Augen leider nicht gelungen. Dabei schimmert es doch sofort leuchtend lila, als Susanne den Catwalk betritt.

Viel zu "wenig, wenig, wenig" Ultra Violett

Glänzend, metallic, Ultra Violett: Das ist Susannes Turnbeutel, den sie als Rucksack auf dem Laufsteg trägt. Außerdem hat die 45-jährige "Shopping Queen"-Anwärterin eine große Sonnenbrille mit lilafarbenen Gläsern gefunden. Ihr restliches Outfit sieht für Guido allerdings nur noch nach "maritimer Welt" aus. Susanne hat sich für eine dunkelblaue Jeans mit weißem Gürtel, ein blau-weiß gestreiftes Longsleeve, ein dunkelblaues Halstuch mit Ankerprint und schwarze Pumps entschieden.

Das ist "wenig, wenig, wenig" Ultra Violett, stellt Guido enttäuscht fest. Susannes Look steht ihr zwar "ausgesprochen gut", doch unserem Star-Designer sind "die Streifen zu dominant" und das Lila eben zu vereinzelt. "Ich wäre niemals auf die Idee gekommen, dass jemand maritim macht", wundert sich Guido außerdem. Zu seiner eigentlichen Aufgabe passt das seiner Meinung nach nämlich überhaupt nicht. Guidos Sympathie für Susanne tut sein Urteil trotzdem keinen Abbruch. "Ich mag die Susanne. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die mal schlecht drauf ist."

Wie das Outfit der Erzieherin ihren vier Mitstreiterinnen gefällt, erfahrt ihr in der kompletten Folge, die ihr euch jetzt kostenlos bei TV NOW anschauen könnt.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"

Kann Köln "sexy"?

Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"