MO - FR 15:00

Tag 5 auf Sylt: Nina auf dem Catwalk

Shopping Queen: Nina hat einen Hippie-Lagen-Look für eine Wattwanderung geshoppt

Nina im Hippie-Look mit Spitze und Blumenprints
Nina im Hippie-Look mit Spitze und Blumenprints Bereit für eine Wattwanderung! 01:47

Catwalk frei für Nina!

Es ist so weit: Der fünfte und letzte Look unserer „Shopping Queen“-Woche auf Sylt wird auf dem Laufsteg präsentiert. Kandidatin Nina hat sich passend zum Motto: „In der Brise keine Krise! Zeige, was ein Sylter Strandlook für dich bedeutet!“ für ein buntes und vielfältiges Outfit entschieden, in dem sie eine Wattwanderung machen möchte.

„Das ist ganz süß. Ich mag diesen Lagen-Hippie-Look“, so Guido Maria Kretschmer. Nur Ninas weißes Kopftuch ist unserem Star-Designer ein Dorn im Auge. „Man denkt: ‘Warum hat sie denn einen Verband um?’“, lacht Guido und nimmt den Fehlgriff mit Humor: „Der Vorteil des Looks: Wenn der Wind bläst, hat sie keine kalten Ohren.“ Das Outfit der 24-jährigen Nina lobt Guido dennoch und meint: „Ich nehme ihr das eins A ab“. Jetzt hofft unser Star-Designer nur noch, „dass die anderen den Look auch verstehen und das mögen.“

Im Video oben könnt ihr euch Ninas Auftritt auf dem Catwalk in voller Länge ansehen.

Die Punkte für Ninas Look

Wie kommt Ninas Outfit für eine Wattwanderung bei den anderen Sylter „Shopping Queen“-Kandidatinnen an? Steffi ist auf jeden Fall begeistert vom ihren Gummistiefeln, ihrer Regenjacke und dem Rucksack. Für Ninas Tag im Watt sind das ja auch die perfekten Accessoires! Doch ein Detail gefällt Steffi leider überhaupt nicht. „Ich finde, das hat sie zehn Jahre älter gemacht“, stellt Steffi zerknirscht fest. Von welchem Kleidungsstück die Rede ist und wie viele Punkte Nina am Ende von der Konkurrenz bekommt, erfahrt ihr hier unten im Video.

Steffi findet alles an Nina toll - außer ihr Kleid!
Steffi findet alles an Nina toll - außer ihr Kleid! "Das hat sie 10 Jahre älter gemacht" 02:49

Ganze Folgen "Shopping Queen" auf TVNOW streamen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Da fehlen Guido doch glatt die Wort bei Micheles Style-Check

"Was soll ich sagen?"

Da fehlen Guido doch glatt die Wort bei Micheles Style-Check