MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Sweets, Fruits und Bayrisch Creme

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Bierpralinen:
Bier Starkbier 200 ml
Sahne 50 ml
Zartbitter-Kuvertüre 200 g
Butter weich 20 g
Sahne
Sahnesteif
Speisefarbe
Bayrisch Creme:
Gelatine 3 Blatt
Sahne 450 g
Vanilleschote 0,5 Stk.
Eigelb 5 Stk.
Ei 1 Stk.
Puderzucker 75 g
Quark 125 g
Kirschwasser 30 ml
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 230 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1121,312 (268)
Eiweiß 6.54g
Kohlehydrate 20.04g
Fett 16.44g

1 200 ml Bier auf ca. 40 ml durch Kochen im Topf bei ständigen Rühren reduzieren. Zartbitter Kuvertüre klein hacken und dazu geben. Weiche Butter mit dazu. Ein Schuß Bier zur Verfeinerung nach Gefühl dazu (auch Bierlikör möglich) und dann in die Form gießen und in das Gefrierfach. Nach mindestens 3 Stunden fertig und fest.

2 Sahne aufschlagen mit Sahnesteif, aufteilen und in verschieden Farben färben. In die Spritzbeutel und in den Kühlschrank.

3 Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Sahne halbsteif schlagen und kaltstellen. 5 Eigelb und das ganze Ei plus Puderzucker und Vanilleschote in einer Metallschüssel im warmen Wasserbad cremig rühren.

4 Kirschwasser derweil im Topf erwärmen. Gut abgetrocknete Gelatine dazugeben. Die Kirschwasser-Gelatine in den Eimix geben. Dieses Eicreme nun in der Metallschüssel im kalten Wasserbad weiterrühren bis die Masse anzieht. Dann den Quark und die Sahne unterheben. In die Formen füllen und dann 2-3 Stunden in den Kühlschrank kaltstellen.

Orientalische Klänge zur Punktevergabe für Markus

Da strahlt der Gastgeber

Orientalische Klänge zur Punktevergabe für Markus