Aktuell nicht im Programm

Sing meinen Song

Sing meinen Song 2018: Mit dem Duett zu "Spinner" versprühen Mary Roos und Johannes Strate pure Lebensfreude

Ihr Duett ist ein wahrer Hochgenuss

"Ein tolles Lied, wenn man mal nicht so gut drauf ist", so beschreibt Mary Roos ihren Lieblingstitel "Spinner" von Revolverheld. Bereits in der ersten "Sing meinen Song"-Folge, an Johannes Strates Tauschabend, hat es Schlagerlegende Mary Roos mit ihrer Version des Gute-Laune-Songs "krachen lassen". Und auch im Duett mit dem Revolverheld-Frontmann sorgt die "Grande Dame" für wahren Hochgenuss. "Mit Johannes zu singen, das war der Höhepunkt."

Mary und Johannes sorgen für Mega-Stimmung

"Dieses Lied passt so hundertprozentig zu mir, weil ich wirklich alle Spinner dieser Welt liebe und ich selbst merke, dass ich langsam komische Züge kriege", verrät Mary Roos vor ihrem Duett-Auftritt mit Johannes Strate. Die Vorfreude auf die gemeinsame Performance ist riesig – so auch bei Johannes Strate: "Ich habe sie über die Wochen kennen und lieben gelernt." Die Chemie zwischen den beiden Musikern spiegelt sich auch auf der Bühne wider. Mary und Johannes drehen richtig auf, tanzen und sorgen auch für Mega-Stimmung bei ihren Musikerkollegen.

Mary Roos bald auf einem Revolverheld-Konzert?

Johannes Strate und Mary Roos
Mary Roos und Johannes Strate drehen auf der "Sing meinen Song"-Bühne richtig auf.

"Mary und Johannes – das passt", stellt Gastgeber Mark Foster fest. "Ich fand Mary und Johannes ganz toll, weil so viel Freude im Raum war. Man hat gemerkt, dass Mary den Song sehr gern hat und ich kann mir das sehr gut auf einem Revolverheld-Konzert vorstellen." Auch Johannes ist von dieser Idee begeistert: "Ich habe sie gleich eingeladen, bei uns auf der Tour vorbeizukommen. Es wäre mir eine große Freude, wenn sie es macht. Sie ist wirklich so ein strahlendes Herzchen und neben ihr auf der Bühne zu stehen, ist eine große Lebenserfahrung. Ihren grandiosen Auftritt zeigen wir euch im Video in voller Länge.