Sing meinen Song

Sing meinen Song: Roger Cicero begeistert mit Swing-Version von "So soll es sein"

Gregor-Meyle-Song wird zum "Roger-Cicero-Song"

Am Abend von Gregor Meyle bei "Sing meinen Song" 2014 begeistert Roger Cicero die anderen Stars mit "So soll es sein". Für den Songgeber ist es sogar ein "Roger-Cicero-Song jetzt", denn die Swing-Version haut beim Tauschkonzert alle um.

Gregor Meyle: "Das ist schon geil"

"Ich muss sagen, das war die Nummer von allen, mit der ich die meisten Schwierigkeiten hatte", erklärt Roger Cicero vor seinem Auftritt zu "So soll es sein". Doch nach den ersten Tönen ist die Aufregung vergessen und die "Sing meinen Song"-Stars lauschen gespannt Rogers Swing-Version. Dieser sucht immer wieder den Blickkontakt mit Gregor Meyle und stellt dadurch fest: "Ich konnte schon erahnen, dass er ganz zufrieden ist." Das bestätigt der Songgeber und meint: "Das ist ein Roger-Cicero-Song, jetzt. Schon geil."

Das sind weitere emotionalen Highlights aus Staffel 1

Die emotionalen Highlights aus allen Staffeln könnt ihr euch auch bei TV NOW und in der TV NOW App anschauen. Dort gibt es die ganze Folge nochmal zu sehen.

VIDEOS

Was Sie noch nicht über Wincent Weiss wussten

3 Fakten zum "Sing meinen Song"-Star

Was Sie noch nicht über Wincent Weiss wussten