JETZT schon bei TVNOW & Montags 23:10

Survivor 2019: Juliane erkämpft sich gleich im ersten Wettkampf der Show einen Vorteil für das Spiel

Juliane schnappt sich den geheimen Vorteil
Juliane schnappt sich den geheimen Vorteil Der erste kleine Sieg bei Survivor 2019 03:56

Riesige Freude bei der „Survivor“-Spielerin

Das Abendteuer beginnt für die 18 Spielerinnen und Spieler bei „Survivor“ 2019. Alle von ihnen wollen nach 39 Tagen die halbe Million Euro Siegprämie und den Titel „Wahrer Survivor“ mit von der Insel nehmen. Aber das Abenteuer beginnt erst einmal mit einem kleinen Wettkampf, der es wirklich in sich hat. Am Ende freut sich Juliane riesig über den ersten, kleinen Sieg. Der Lohn kann ihr wirklich helfen in diesem Spiel. 

Juliane kann den geheimen Vorteil im Spiel bei „Survivor“ einsetzen

In dem Wettkampf geht es darum, so lange wie möglich auf einem Pfahl zu stehen. Im Laufe der Zeit wird die Standfläche immer weiter verkleinert. Nach und nach fallen die Spielerinnen und Spieler ins Wasser und sind damit raus. Am Ende stehen noch Jonah, Juliane und Melanie auf den Blöcken. Nachdem Jonah raus ist, werden die Regeln durch Moderator Florian Weber noch einmal verschärft. Die beiden verbleibenden Spielerinnen sollen auf einem Bein stehen. Das geht aber nicht wirklich lange gut. 

Florian Weber übergibt Juliane den geheimen Vorteil mit den Worten: "Den kannst du für deine Strategie im Spiel nutzen, wie du willst. Der ist für dich alleine." Aber schon jetzt lässt sich erahnen, dass die anderen Spielerinnen und Spieler ihr dabei ganz genau auf die Finger schauen werden. 

Ob Juliane ihren Vorteil clever ausspielen und wirklich nutzen kann, das zeigen wir euch in der kompletten Folge bei TVNOW.