MO - FR 15:00

Shopping Queen: "Richtig sexy" findet Guido Thomas und Brigitte nicht

"Richtig sexy" sind beide Looks trotzdem nicht
"Richtig sexy" sind beide Looks trotzdem nicht Guido: "Thomas ist es besser geglückt" 01:35

Ein unstimmiger Partnerlook beim Pärchenspezial

Pärchen Nummer zwei präsentiert beim "Shopping Queen"-Spezial seine Looks auf dem Catwalk. Während Guido Maria Kretschmer Thomas' Styling toll findet, passt Brigitte in seinen Augen eher in eine Bank als in den angesagtesten Club Münchens. Das Motto dieser "Shopping Queen"-Woche wurde von dem Pärchen also nicht perfekt umgesetzt.

Guido: "Meins wäre es nicht"

In München lautet die Aufgabe der drei Paare in dieser Woche "Vorbei am Türsteher - Euer Auftritt im angesagtesten Club der Stadt!". Thomas und Brigitte haben sich für zwei ähnliche Outfits entschieden, deren Farben sie aufeinander abgestimmt haben. Schwarz, weiß und Senfgelb dominieren die Looks des Paares. In diesen Farben tragen beide eine Jeans, ein Hemd bzw. eine Bluse und ein Sakko sowie einen Blazer. 

Auf dem Catwalk können Brigitte und Thomas glücklicherweise wieder strahlen. Beim Shoppen lief es nämlich zwischenzeitlich nicht ganz so harmonisch ab. Die klassischen "Shopping Queen"-Sorgen wie Zeitdruck, Geldnot und Ehrgeiz führten zu Zoff und dem ein oder anderen kleinen Nervenzusammenbruch. Daraus machen die beiden aber auch kein Geheimnis. "Ob wir uns in die Wolle bekommen haben? Ja", verrät Thomas seinen Konkurrenten am Laufsteg.

Die fertigen Looks findet Star-Designer Guido übrigens ganz in Ordnung, lobt das Outfit von Thomas allerdings mehr als das von Brigitte. Ihr Look ist ihm zu "bieder". "Richtig sexy" findet er am Ende aber keines der Outfits. "Meins wär' es in dem Fall nicht", urteilt unser Modeexperte schließlich. 

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Ich sollte unbedingt mit, also hör auf mich!"

Jessica möchte auch mal gefragt werden

"Ich sollte unbedingt mit, also hör auf mich!"