MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Tante Julis Schokoladenauflauf

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Mehl gesiebt 50 g
Puderzucker 50 g
Milch 250 ml
Vollmilchschokolade 50 g
Zartbitterschokolade 50 g
Eier 3 Stk.
Vanillezucker 1 pkt
Butter 1 EL
Sahne 200 ml
Himbeeren 125 g
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 962,32 (230)
Eiweiß 3.47g
Kohlehydrate 19.98g
Fett 15.16g

1 Mehl, Puderzucker, Vanillezucker und Milch gut verrühren. Dann die Masse mit der Butter im Topf unter Rühren aufkochen lassen und eindicken.

2 Den Topf zur Seite stellen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und dann unter die Masse rühren. Nun die Masse abkühlen lassen.

3 Die Eier trennen, das Eigelb ebenfalls unter die Masse rühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben, ohne dass es zusammenfällt. Es darf ruhig marmoriert aussehen.

4 Den Ofen auf 200 °C Ober-Unterhitze vorheizen und die Masse in 5 mit Butter gefettete Förmchen füllen und 20 Minuten backen.

5 Als Beilage die Sahne schlagen, auch gerne mit „Schuss“ z.B. ein Schluck Orangenlikör.

6 Himbeeren mit Puderzucker nach Geschmack pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Als Himbeerspiegel zum Auflauf servieren.

Was sagen die Punktetafeln von Karolines Gästen?

Die Bewertung der "Erfurter Originale"

Was sagen die Punktetafeln von Karolines Gästen?