MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Surf and Turf

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Steak 5 Stk.
Thymianzweige 3 Stk.
Knoblauchzehen 3 Stk.
Fisch 5 Stk.
Zitronenpfeffer 1 Pr
Zitrone 1 Stk.
Portwein 700 ml
Brauner Zucker 30 gr.
Zimtstangen 3 Stk.
Sternanis 3 Stk.
Rinderfond 500 ml
Pastinaken 500 gr.
Süßkartoffeln 500 gr.
Kartoffeln 300 gr.
Butter
Sahne 1 Schuss
Muskatnuss
Baby-Möhren 400 gr.
Rum 1 Schuss
Ahornsirup 1 Schuss
Salz
Pfeffer
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 93 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 510,448 (122)
Eiweiß 0.22g
Kohlehydrate 7.84g
Fett 3.23g

1 Steaks zusammen mit Thymian und Knoblauch vakuumieren und 3 Stunden bei 54 Grad Sous-vide garen.

2 In der Zeit Portwein mit dem Zucker, Anis und Zimt und Rinderfond einkochen lassen bis es eine cremige Soße ist.

3 Pastinaken, Kartoffeln und Süßkartoffeln schälen und kochen bis sie gar sind. Danach mit Butter und einem kleinem Schuss Sahne pürieren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

4 Wenn die Steaks lang genug drin waren, aus dem Beutel nehmen und Grill oder Pfanne auf Temperatur bringen.

5 Parallel Fisch in Butter anbraten, mit der Hautseite zuerst. Beim Umdrehen des Fisches mit Zitronenpfeffer würzen und schön mit der Butter in der Pfanne übergießen.

6 Kurz bevor der Fisch fertig ist, Saft einer halben Zitrone mit dazugeben.

7 Steaks auf den vorgeheizten Grill legen und von jeder Seite 30 Sek. grillen.

8 In der Zeit Möhrchen mit Butter anbraten und mit Rum ablöschen. Rum anzünden und Ahornsirup hinzugeben.

9 Danach alles zusammen servieren.

Wie sieht die Bewertung für Susis Kochkünste aus?

Die Punktevergabe am Donnerstag

Wie sieht die Bewertung für Susis Kochkünste aus?