MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Pulpo Sous-vide mit Linsen, Safranjoghurt und mediterranem Gemüse

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Pulpo 1,4 kg
Zitronen 2 Stk.
Lorbeerblätter 6 Stk.
Knoblauchzehen 3 Stk.
Salz
Linsen 300 gr.
Sahne 1 Schuss
Rosinen 50 gr.
Kreuzkümmel 1 Pr
Safran
Joghurt 200 ml
Gemüse mediterran
Kräuter mediterran
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 330 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 288,696 (69)
Eiweiß 3.83g
Kohlehydrate 5.12g
Fett 3.48g

1 Pulpo waschen, den Schnabel mit einem Messer entfernen, mit Salz einreiben und in eine Vakuumierfolie packen.

2 Zitronen in Scheiben schneiden und mit dem Knoblauch und den Lorbeerblättern in die Tüte zum Pulpo geben. Alles zusammen vakuumieren und bei 76 Grad 6 Stunden Sous-vide Garen.

3 Nach den 6 Std Pulpo aus der Tüte nehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. In beliebig große Stücke kleinschneiden.

4 Linsen in Wasser mit einem kleinen Schuss Sahne kochen, bis sie gar sind. Dann mit den Rosinen und dem Kreuzkümmel mischen.

5 Safran in den Joghurt rühren und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6 Gemüse in Streifen schneiden, mit Olivenöl und mediterranem Gewürz bei 180 Grad 18 Min. im Ofen garen.

7 Sobald das Gemüse fertig ist, alles zusammen servieren.

Begeistert das arabische Menü die Gäste?

Die Punkte für Nada

Begeistert das arabische Menü die Gäste?