MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Tuna – Asia, fruchtig und grün

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das Tuna Tatar:
Thunfisch Sushiqualität 500 g
Mango 0,5 Stk.
Avocado 0,5 Stk.
Frühlingszwiebeln 2 Stk.
Sesam 2 EL
Yakitori Soße 3 EL
Limetten 2 Stk.
Salz
Pfeffer
Für den Wildkräutersalat:
Cashewkerne 4 EL
Wildkräutersalat 1 Pck.
Rapsöl 2 EL
Weißweinessig 2 EL
Balsamico Essig hell 2 EL
Balsamico Essig dunkel 2 EL
Joghurt 2 EL
Senf 1 EL
Maggi Würze 1 TL
Honig 1 EL
Zitrone 0,5 Stk.
Salz
Pfeffer
Für das Brot:
Weizenmehl Type 405 200 g
Weizenmehl Type 550 200 g
Hefe frisch 1 Würfel
Wasser 200 ml
Olivenöl 50 ml
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 70 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1138,048 (272)
Eiweiß 12.85g
Kohlehydrate 4.57g
Fett 22.67g

Tuna Tatar:

1 Sesam leicht anrösten. Hierbei ist Vorsicht geboten, da diese schnell anbrennen und bitter werden. Den Sesam abkühlen lassen.

2 Tuna, Avocado und Mango in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Stücke schneiden. Die vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben.

3 Limettenschale einer Limette in die Schüssel reiben und anschließend auspressen und hinzugeben.

4 Das Tatar mit Salz und Pfeffer abschmecken, eventuell mit Yakitori Soße und Limettensaft nachwürzen.

5 Anrichten und vor dem Servieren die zweite Limette über dem angerichteten Tatar abreiben.

Wildkräutersalat:

6 Cashew Kerne ohne Öl anrösten und beiseitestellen. Salat waschen und gut schleudern, ebenfalls beiseitestellen. Die Zitrone auspressen in eine Schüssel geben.

7 Alle restlichen Zutaten ebenfalls in die Schüssel hinzugeben. Alles mit einem Schneebesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8 Eventuell mit Honig nach süßen oder mit weiterer Zitrone nachsäuern. Je nach Geschmack mit dem Salat vermengen und Kerne darüber streuen.

Brot:

9 Alle Teigzutaten zusammen ca. 5 bis 10 Min. mit der Küchenmaschine und Knethaken kneten, bis der Teig schön geschmeidig ist. Ca. 1 Stunde bei Wärme stehen lassen.

10 Baguette formen und diese auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mehrfach schräg einschneiden Ca. 15-20 bei Wärme gehen lassen.

Ginys niedliches Kälbchen verzückt die Männer

Spaß im Kuhstall

Ginys niedliches Kälbchen verzückt die Männer