MO - FR 19:00

Buttermilch – Erdbeere - Crunch

Zutaten

für Personen
Für das Buttermilch-Zitroneneis:
Für das Buttermilch-Zitroneneis:
Buttermilch 400g
Sahne 165g
Vollmilch 130g
Zitronensaft frisch gepresst 50g
Zucker 235g
Zitronenabrieb 5g
Salz 1Prise
Für das Buttermilchtöpfchen:
Für das Buttermilchtöpfchen:
Buttermilch 400ml
Zucker 100g
Vanillezucker 2TL
Zitronensaft frisch gepresst 1Stk.
Gelatine 6Blatt
Sahne 200ml
Für die Erdbeeren:
Für die Erdbeeren:
Erdbeeren 400g
Minzzweig 1Stk.
Vanillezucker 1TL
Puderzucker
Für den Crunch:
Für den Crunch:
Mandelblättchen 150g
Zucker 100g
Butter 25g

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad mittel
Zubereitungszeit 135 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 816 kJ (195 kcal)
Eiweiß 5,4 g
Kohlenhydrate 22,3 g
Fett 9,2 g
Rezept: Buttermilch – Erdbeere - Crunch

Zubereitung

Buttermilch-Zitroneneis:

Für das Buttermilch-Zitroneneis alle Zutaten bis auf die Sahne in einer Schüssel mischen und auf höchster Stufe mit einem Handrührgerät 2 Minuten mixen. Nun die Sahne zugeben und noch mal kurz mixen. Die Masse mindesten 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, anschließend entweder mit der Handmethode einfrieren oder für ca. 60 Minuten in eine Eismaschine geben.

Buttermilchtöpfchen:

Für das Buttermilchtöpfchen die Buttermilch, den Zucker und den Vanillezucker verrühren, den Zitronensaft beifügen. Die vorbereitete Gelatine (nach Packungsanleitung zubereiten)zur Buttermilchmischung geben und in den Kühlschrank stellen, bis eine leichte Bindung entsteht. Die Sahne schlagen und dann in die Masse unterheben. Nun in kleine Töpchen, kleine Einmachgläser füllen und kalt stellen.

Erdbeeren:

Die Erdbeeren waschen und entstielen. Ein paar Erdbeeren zur Deko zur Seite stellen. Nun die restlichen Erdbeeren nach Wunsch vierteln oder etwas kleiner scheiden, mit etwas Puderzucker, Vanillezucker und etwas Minze vermengen und kalt stellen.

Crunch:

Für den Crunch eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, dann den Zucker hinzufügen. Wenn der Zucker zu schmelzen beginnt, ab und zu umrühren, bis er sich ganz aufgelöst hat und goldgelb ist. Nun die Butter zufügen und mit dem Karamell verbinden. Nun die Pfanne von der Herdplatte nehmen und die Mandeln einrühren.

Den Mandel-Crunch nun auf ein großes Blatt Backpapier streichen und abkühlen lassen. So lange die Masse heiß ist ! nicht anfassen !. Zum Servieren in kleine Stücke brechen.

Anrichten:

Je ein Buttermilchtöpfchen mit den frischen Erdbeeren und eine Kugel Buttermilchzitroneneis mit Mandel-Crunch auf einem Teller anrichten.