Das perfekte Promi Dinner

Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola (Ansgar Brinkmann)

Zutaten

für Personen
Rinder-Carpaccio 600g
Olivenöl 4EL
Balsamico-Essig 200ml
Balsamico-Creme 50g
Zucker 1EL
Salz
Pfeffer
Knoblauch
Rucola 150g
Parmesan
Pinienkerne geröstet 20g
Kresse (Gartenkresse)

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit 15 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 774 kJ (185 kcal)
Eiweiß 12,7 g
Kohlenhydrate 2,9 g
Fett 13,4 g
Rezept: Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola (Ansgar Brinkmann)

Zubereitung

Balsamico-Essig mit dem Zucker auf die Hälfte einkochen. Dann das Olivenöl mit der Balsamico-Reduktion mischen. Je 1 EL Balsamico-Reduktion auf den Tellern tropfenweise verteilen, anschließend darauf die hauchdünnen Rinderfiletscheiben legen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und der restlichen Balsamico-Reduktion würzen. Rucola und Parmesanspäne darüber verteilen.

Eine pikantere Note wird dem Gericht durch etwas Gartenkresse verliehen und geröstete Pinienkerne runden es ab.