Einfach Sally

Obstkuchen mit Baiser

Zutaten

für Personen
All-inTeig:
All-inTeig:
Quark 1Becher
Eier 1Becher
Öl 1Becher
Buttermilch 1Becher
Zucker 1Becher
Mehl 2Becher
Backpulver 1Päckchen
Salz 1Prise
Vanilleextrakt 1TL
Baiser:
Baiser:
Eiweiß 3Stk.
Salz 1Prise
Zucker 150g
Außerdem:
Außerdem:
Zitronenabrieb 1Stk.
Früchte TK 250g

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit 60 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 1443 kJ (345 kcal)
Eiweiß 3,3 g
Kohlenhydrate 65,8 g
Fett 7,2 g
Rezept: Obstkuchen mit Baiser

Zubereitung

All-inTeig:

Für den Teig verwende ich einen Becherkuchen, da benötigt man nicht einmal eine Waage, sondern kann die Zutaten in einem Schmand- oder Joghurtbecher abmessen, das geht schneller. Mein Becher hat etwa 250 ml Fassungsvermögen.

Der Teig bildet die Basis für vier verschiedene Rezepte: Obstkuchen mit Baiser, Cupcakes, Tiramisukugeln und Glas-Dessert. Für den Obstkuchen wird ein Drittel der gesamten Teigmenge benötigt.

Tipp: Der Quarkölteig ist sehr variationsreich und einfach in der Herstellung – der perfekte Teig, vor allem, wenn es mal schnell gehen muss. „All-in-Teig“ bedeutet, dass alle Zutaten gleichzeitig verrührt werden, ohne dass vorher die Eier schaumig gerührt werden müssen.

Verrühre den Quark mit den Eiern, dem Öl und der Buttermilch. Rühre nun die trockenen Zutaten kurz ein.

Obstkuchen:

Stelle einen Tortenring auf 24 cm Durchmesser ein oder verwende eine 24 cm Springform. Beim Backen mit Tortenringen spart man aber bereits 20 Prozent an Backzeit.

Fülle nun 1/3 des Teiges in den Tortenring ein. Reibe den Abrieb der unbehandelten Zitrone dazu und rühre diesen kurz ein. Lege die gefrorenen Früchte darüber.

Backe nun den Teig im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft für etwa 25 Minuten. Stelle in der Zwischenzeit das Baiser her.

Baiser:

Verrühre das Eiweiß mit dem Salz und schlage es steif. Rühre den Zucker langsam ein und verrühre das Baiser etwa 5 Minuten, bis es steif ist und glänzt.

Tipp: Eier lassen sich ganz toll mit einer PET Flasche oder einem Trichter trennen.

Verteile die Baisermasse über dem Obstkuchen und ziehe Spitzen mit einem Löffel. Stelle den Backofen auf 150°C Heißluft herunter und backe den Kuchen in 15 Minuten fertig.