Grill den Profi

Frikadelle mit Wirsing (Blick in Nelsons Topf)

Zutaten

für Personen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl
Pflanzenöl
Butter
Hackfleisch gemischt 500g
Schalotten 2Stk.
Brötchen eingeweicht 1Stk.
Sahne 50ml
Blattpetersilienzweige 3Stk.
Liebstöckelzweige 3Stk.
Majoranzweige 3Stk.
Schalotten 2Stk.
Sojasauce 2EL
Rotwein 100ml
Kalbsfond 100ml
Speisestärke 1EL
Butter 100g
Kartoffeln groß 3Stk.
Sahne 75ml
Butter / Margarine 50g
Muskatnuss frisch gerieben 1Prise
Wirsing 0.25Stk.
Butter 3EL
Sahne 100ml
Kümmel 1Prise
Gemüsezwiebel 1Stk.
Mehl 3EL
Wildkräuter 1Handvoll

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit 20 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 1201 kJ (287 kcal)
Eiweiß 9,4 g
Kohlenhydrate 7,4 g
Fett 24,2 g
Rezept: Frikadelle mit Wirsing (Blick in Nelsons Topf)

Zubereitung

4 Esslöffel Hack in Pflanzenöl in der Pfanne anbraten. Die zwei Schalotten für die Sauce fein schneiden und zum Hack in die Pfanne geben, mit Rotwein und Kalbsfond ablöschen. Reduzieren lassen.

Liebstöckel, Petersilie und Majoran hacken. Die Schalotten in ganz dünne Scheiben schneiden und in Pflanzenöl angehen lassen. Das eingeweichte Brötchen und Sahne dazugeben. Grob durchhacken und zum Faschiertem geben. Vermengen und mit den gehackten Kräutern, Salz, Pfeffer abschmecken. Frikadellen formen und bei mittlerer Hitze goldbraun ausbacken.

Wasser aufsetzen, gut salzen. Kartoffeln schälen, achteln und darin gar kochen.

Vom Wirsing die Blätter lösen, das Weiße rausschneiden und in feine Streifen schneiden. In Butter angehen lassen.

Hack und Zwiebeln abseihen. Den Sud etwas andicken mit Stärke und mit kalter Butter aufmontieren.

Die Kartoffeln mit Sahne stampfen mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Die Butter unterrühren.

Den Wirsing mit Sahne ablöschen, mit Muskatnussabrieb und etwas Kümmel abschmecken.

Die Gemüsezwiebel längs halbieren, fein scheiden, mehlieren und in der Fritteuse oder tiefem Fett knusprig ausbacken.

Auf den Tellern zuunterst das Kartoffelpüree verstreichen, darauf einen Klacks Wirsing setzen und mittig die Frikadelle. Mit der Sauce umträufeln und mit den krossen Zwiebeln toppen. Ein paar gezupfte Wildkräuter drum herum verteilen.