First Dates - Ein Tisch für Zwei

Retter in der Not

Das gab’s noch nie bei „First Dates“: Gastgeber Roland Trettl leiht Kandidat seine Hose

Gastgeber Roland Trettl findet immer einen Ausweg
Gastgeber Roland Trettl findet immer einen Ausweg First Dates: "Unpassendes Styling" 01:30

Normalerweise hat die Kleiderauswahl bei einem ersten „Blind Date“ doch höchste Priorität, sollte man meinen. Nicht so bei Tilo. Der 47-jährige Elektriker hat sich vor seinem „First Date“ überhaupt keine Gedanken um seinen Kleidungsstil gemacht und betritt in einer kurzen Jeanshose das „First Dates“-Restaurant. Doch um Tilo einen peinlichen Moment vor seiner Herzensdame zu ersparen, kommt Roland Trettl auf eine ziemlich außergewöhnliche Idee, wie im Video zu sehen.

Gastgeber Roland Trettl findet immer einen Ausweg

Tilo aus Sachsen beschreibt sich selbst als einen leichten Romantiker und hat von seinem „First Date“ eine ganz konkrete Vorstellung: „Es muss auf jeden Fall passen wie Topf auf Deckel.“ So viele Gedanken wie sich Tilo über sein erstes Date macht, so wenig hat er sich mit seiner Garderobe beschäftigt und betritt das „First Dates-Restaurant in einer kurzen Jeanshose. Noch während der Begrüßung stellt Gastgeber Roland Trettl klar: „Kurze Hosen. Stell dir vor, sie kommt rein mit einem schönen Abendkleid! Wie erklärst du die kurzen Hosen?“

Eine peinliche Situation für Tilo. Das wird ihm jetzt auch langsam klar. Aber er hat keine andere Hose dabei. Doch Roland Trettl wäre nicht ein so guter Gastgeber, wenn ihm da nicht sofort ein überraschender Gedanke in den Sinn käme: „Soll ich dir eine lange Hose ausborgen?“.

Ob Single Tilo Rolands Angebot annimmt und wie sein „First Date“ Manuela darauf reagiert, gibt’s natürlich jederzeit auf RTL+ und ab 18:00 Uhr bei VOX. (nga)

Sehen sich Jimy und Martina wieder?

Humor und Hoffnung!

Sehen sich Jimy und Martina wieder?