MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Die Gastgeberin hat Sorge um ihre Vorspeise

Das perfekte Dinner: Leas Gnocchi "schmecken zwar, sind aber nichts fürs Auge"

Lea mobilisiert all ihre Formkünste
Lea mobilisiert all ihre Formkünste Endgegner Gnocchi 01:31

Eine schlechte Wahl für "Das perfekte Dinner"?

Als Vorspeise wählt Donnerstags-Gastgeberin Lea selbstgemachte Gnocchi mit Steinpilzpesto. Klingt sehr lecker, ist es auch – behauptet zumindest die Hobbyköchin selbst. Doch die Zubereitung ist für die Köchin wie ein Horrortrip. „Die Gnocchi werden bei mir eigentlich nie richtig schön“, verrät die 26-jährige Hobbyköchin. Da stellt sich die Frage, warum sie ausgerechnet diese für den Dinner-Wettbewerb ausgewählt hat ...

Die Gnocchi "schmecken zwar, sind aber nichts fürs Auge"

Gutes Aussehen ist nicht alles – hört man immer wieder. „Was wirklich zählt, sind die inneren Werte“ lautet die Devise am Donnerstag, denn leckerer Pasta-Teig, Steinpilze und Pinienkerne sind so viel mehr als nur eine schöne Optik. 

Das Ergebnis könnt ihr in voller Länge auf TVNOW sehen.

Mit diesen Punkten startet Uljana

Das erste Jury-Urteil in Hamburg

Mit diesen Punkten startet Uljana