Mo 20:15

Drei Löwen kämpfen um den Gründer

Die Höhle der Löwen 2021: Ralf Dümmel schnappt sich den "bideo"-Deal

Mit "bideo" für eine saubere Sache im Badezimmer sorgen

"bideo" ist ein Toilettenpapierhalter, mit dem man handelsübliches Klopapier mit Wasser befeuchten kann. Ralf Dümmel, Nils Glagau und Georg Kofler wollen einsteigen, aber nur ein Löwe bekommt den Deal: Gründer Thorsten Homma entscheidet sich für Ralf Dümmel.

Der "bideo"-Gründer hat die Qual der Wahl

Der Pitch um den „bideo“-Toilettenpapierhalter* 🛒 stößt bei den Löwen auf Begeisterung: Ralf Dümmel, Nils Glagau und Georg Kofler bieten jeweils 100.000 Euro gegen eine Beteiligung von 20 Prozent. Nun hat Thorsten Homma die Qual der Wahl. Da er die Entscheidung alleine treffen kann, muss er niemanden anrufen, nimmt sich aber eine kurze Bedenkzeit. Letztendlich wählt er „Mr. Regal“ Ralf Dümmel. Wie große die Freude bei Löwe und Gründer über den frischen Deal ist, zeigen wir im Video.

Mit diesem Pitch überzeugt Thorsten Homma die DHDL-Investoren

Exklusiver Backstageclip: Darum wollte Ralf Dümmel unbedingt bei "bideo" investieren

"Die Höhle der Löwen" bei VOX und auf TVNOW

Highlights aus "Die Höhle der Löwen"

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.