MO - FR 15:00

Shopping Queen: Bereit für den ECHO? Anja präsentiert einen partytauglichen Glitzer-Look

Guidos Aufregung war umsonst

Das ist für unseren Star-Designer ja doch noch glimpflich ausgegangen: Nach dem Schock beim Shoppen hat Montagskandidatin Anja zu Guido Maria Kretschmers Erleichterung doch noch ein anderes Outfit gefunden. Ihren Look für die ECHO-After-Show-Party präsentiert die 30-Jährige als erste "Shopping Queen"-Anwärterin der Karlsruher Woche nun auf dem Catwalk.

Anja zeigt "eine große Veränderung"

Wenn ein Kleidungsstück schon von weitem "Party" ruft, dann doch wohl das "Kleine Glitzernde". Dafür hat sich auch Anja entschieden. Ihr funkelndes Partykleid ist kurz, langärmelig und über und über mit schwarzen und silbernen Pailletten besetzt. Dazu kombiniert die Karlsruherin eine helle Webpelzjacke, schwarze High Heels und eine schwarze Clutch. Kleine Ohrringe, rote Lippen, Smokey Eyes und eine aufwendige, halb hochgesteckte Frisur dazu und fertig ist Anjas After-Show-Party tauglicher ECHO-Look.

"Sie sieht süß aus und ist ein hübsches Mädchen", findet Guido zwar, sieht aber dennoch Verbesserungspotenzial.  "Ich hätte noch mehr Gas gegeben", rät der Modeexperte. Anstelle der zarten Sternchen-Anhänger hätte er "mega große, glitzernde Ohrringe" gewählt und auch Anjas Frisur "noch höher gebaut". Im Vorher-Nachher-Vergleich stellt Guido dann allerdings fest, dass Anja mit ihrem Style im Vergleich zum "braven Look" am Morgen doch "eine große Veränderung" geschaffen hat. Damit kann sie sich seiner Meinung nach ohne Probleme unter das feiernde Promi-Volk auf der ECHO-After-Show-Party mischen.

Mit wie vielen Punkten Anja an Tag eins ins Rennen um die Shoppingkrone und die begehrten ECHO-Tickets geht, erfahrt ihr in der kompletten Folge bei TV NOW.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"

Kann Köln "sexy"?

Vorschau: Nächste Woche bei "Shopping Queen"