MO - FR 19:00

New York Cheesecake mit Avocado-Limetten-Jalapeno-Eis und karamellisiertem Popcorn

Zutaten

für Personen
New York Cheesecake:
New York Cheesecake:
Butterkekse 250g
Butter 120g
Frischkäse 500g
Saure Sahne 330g
Speisestärke 4TL
Eigelb 4Stk.
Puderzucker 150g
Vanilleschote 1Stk.
Salz 1TL
Zitronenschale gerieben
Avodaco-Limetten-Jalapeno-Eis:
Avodaco-Limetten-Jalapeno-Eis:
Avodaco 2Stk.
Limetten 7Stk.
Puderzucker 200g
Jalapeño eingelegt 4Ringe
Korianderblätter 8Stk.
Popcorn Mais 3EL
Öl 3EL
Zucker 3EL

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad mittel
Zubereitungszeit 470 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 1741 kJ (416 kcal)
Eiweiß 5,3 g
Kohlenhydrate 44,5 g
Fett 24,1 g
Rezept: New York Cheesecake mit Avocado-Limetten-Jalapeno-Eis und karamellisiertem Popcorn

Zubereitung

New York Cheesecake:

Kekse zu feinen Bröseln zermahlen und anschließend mit der warmen Butter zu einer Masse kneten. Diese Masse anschließend in eine Backform drücken, sowohl Boden als auch einen kleinen Rand andrücken und anschließend in den Kühlschrank stellen.

Danach Frischkäse, Saure Sahne, Puderzucker, Eigelb, Stärke, Salz, das Innere der Vanilleschote und Abrieb von einer unbehandelten Zitrone mixen und auf den Keksboden verteilen. Eine Alufolie mit Löchern darüber legen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 130 Grad für eine Stunde backen. Der Kuchen muss danach mindestens 5 Stunden, idealerweise über Nacht kühl lagern.

Avocado-Limetten-Jalapeno-Eis:

Für das Eis alle Zutaten zusammen in einem Mixer pürieren und anschließend ca. eine Stunde in die Eismaschine geben, damit dieses schön cremig bleibt.

Das Popcorn mit dem Öl und dem Zucker in eine Popcornmaschine (Topf, hier aber viel rühren!) geben und warten, bis das karamellig-goldene Popcorn fertig gepoppt hat. Ganz zum Schluss das Eis und darauf das Popcorn anrichten.