MO - FR 19:00

Pfannkuchen Suzette mit flambierten Beeren

Zutaten

für Personen
Pfannkuchen:
Pfannkuchen:
Vanilleschote 1Stk.
Butter 3EL
Mehl 360g
Salz 2Prise
Zucker 3TL
Milch 375ml
Eier 3Stk.
Flambierte Beeren:
Flambierte Beeren:
Zitrone 0.5Stk.
Butter 40g
Apfelsaft 100ml
Blaubeeren 100g
Himbeeren 100g
Granatapfelkerne 50g
Brombeeren 100g
Zucker 100g
Calvados

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit 60 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 946 kJ (226 kcal)
Eiweiß 4,6 g
Kohlenhydrate 31,0 g
Fett 9,2 g
Rezept: Pfannkuchen Suzette mit flambierten Beeren

Zubereitung

Pfannkuchen:

Das Mehl, Salz, Zucker, Milch und Eier zu einem lockeren Teig verrühren. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark mit dazugeben. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und nun portionsweise den Teig hineingießen. Wenn sich der Teig langsam löst und die untere Seite eine goldene Farbe angenommen hat, vorsichtig wenden, die andere Seite ebenfalls bräunen.

Vor dem Servieren aus dem fertigen Pfannkuchen mit einer Form kleinere Kuchen ausstechen. 3 dieser kleinen Kuchen auf den Beerenmix geben und mit Puderzucker bestreuen.

Flambierte Beeren:

Den Zucker in einer Pfanne häufen und schmelzen lassen, dann karamellisieren. Mit einer halben Zitrone auf einer Gabel das Karamell vorsichtig in die eine Hälfte der Pfanne verteilen. Den Apfelsaft auf die freie Seite der Pfanne vorsichtig einfüllen und sich mit dem Karamell verbinden lassen.

Die Beeren hinzugeben und vorsichtig durchrühren. Dann die Pfanne von der Hitze nehmen, den Calvados (je nach Wunsch) dazugeben und das Ganze anzünden.