Arepa mit Wolfsbarsch, Avocado, Tomaten (Jorge Gonzales)

Zutaten

für Personen
Salz
Pfeffer
Arepamehl (vorgekochtes Maismehl) 200g
Wolfsbarsch Filet 300g
Zwiebeln rot 2Stk.
Tomaten 2Stk.
Avocado 1Stk.
Bio-Limette 1Stk.
Korianderzweig 4Stk.
Chilischote 1Stk.
Zucker 1Prise

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad mittel
Zubereitungszeit 35 Min.
Preiskategorie € € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 435 kJ (104 kcal)
Eiweiß 19,8 g
Kohlenhydrate 1,6 g
Fett 2,0 g
Rezept: Arepa mit Wolfsbarsch, Avocado, Tomaten (Jorge Gonzales)

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Das Arepamehl mit 250 ml warmen Wasser und 1/3 Teelöffel Salz vermengen und kurz kneten. Der Teig sollte leicht formbar sein.

Ca 1-cm-dicke Fladen formen und umseitig in der Pfanne in heißem Pflanzenöl braten. Im Backofen ca. 10 Minuten garziehen lassen.

Limettensaft, Limettenabrieb, gehackten Koriander und gehackte Chili mit einer Prise Zucker vermengen und mit Salz abschmecken. Wolfsbarsch, Tomaten und Avocado würfeln und damit marinieren. Final abschmecken.

Die Arepas aufschneiden und füllen. Mit etwas Koriander toppen.

Bildrechte: Wiesegenuss