Grill den Profi

Entenbrust mit Kürbis und Mangold (Oliver Wnuk)

Zutaten

für Personen
Olivenöl 200ml
Ente:
Ente:
Entenbrustfilets pariert a 170 g 3Stk.
Timut Pfeffer 1.5TL
Honig 1.5TL
Kürbis:
Kürbis:
Butternusskürbis 375g
Backkartoffeln 2Stk.
Schalotte 1Stk.
Muskat 1Prise
Trüffelöl 2EL
Salz und Pfeffer
Mangold:
Mangold:
Babymangold 3Stk.
Peperoni grün 1Stk.
Schalotte 1Stk.
Sahne 300g
Weißwein 150ml
Schalotte 1Stk.
Olivenöl 1EL
Muskat 1Prise
Butter 1EL
Nigella 1TL
Walnüsse 6Stk.
Basilikumkresse 2EL

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad mittel
Zubereitungszeit 20 Min.
Preiskategorie € € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 1393 kJ (333 kcal)
Eiweiß 1,2 g
Kohlenhydrate 4,0 g
Fett 34,2 g
Rezept: Entenbrust mit Kürbis und Mangold (Oliver Wnuk)

Zubereitung

Kartoffel und Kürbis schälen, anschließend in ungefähr ein Zentimeter große Würfel schneiden. Eine Schalotte fein würfeln. Alles in der Pfanne mit reichlich Olivenöl anbraten, mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Nach ca. zwei Minuten in den Ofen bei 180 Grad geben und garen. Mit Trüffel-Öl parfümieren.

Die Entenbrüste auf der Hautseite einritzen, mit Salz und Timut-Pfeffer würzen und in reichlich Olivenöl auf der Hautseite braten. Nach ca. 3 Minuten drehen. Nach weiteren 2 Minuten die Hautseite mit Honig einreiben und in den Ofen geben, ca. 8 Minuten garen, dann kurz ruhen lassen.

Eine grüne Peperoni und eine Schalotte fein schneiden. In der Pfanne mit Olivenöl anbraten, mit Wein und Sahne ablöschen.

Eine Schalotte in Scheiben schneiden. Beim Mangold die Rippen herausschneiden und in Streifen schneiden. Mit den Zwiebeln anbraten. Anschließend die Blätter dazugeben und mit Muskat und Butter würzen.

Das Kartoffel-Kürbisgemüse zuunterst anrichten, etwas Mangold darauf, die Walnüsse über das Gemüse geben.

Die Sauce passieren und einen Streifen danebensetzen. Die Entenbrust längs in dicke Tranchen schneiden und darauflegen. Basilikumkresse obenauf, Nigella drum herumstreuen.