MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Der Dinnerabend bei Hobbykoch Michael ist legendär

Das perfekte (Trash-TV-)Dinner: Der Traum-Bauer, seine zwei Bäuerinnen und der Paradiesvogel

"Ich werd' verrückt! Ihr seid so geil"
"Ich werd' verrückt! Ihr seid so geil" Michaels Reaktion auf seine Gäste ist einmalig 03:26

Hobbykoch Michael kocht sich durch das Trash-TV-Programm

„Prince Charming“, „Bachelor in Paradise“, „Bauer sucht Frau“ und „Dschungelcamp“: Donnerstags-Gastgeber Michael veranstaltet nicht etwa einen Fernsehabend – er lädt zum perfekten Trash-TV-Dinner ein. Als Aperitif serviert der Karlsruher rosa Gin mit Glitzer, zur Vorspeise verteilt er Rosen, beim Hauptgang wird deftige Hausmannskost gespeist und bei der Nachspeise müssen seine Gäste eine Dschungelprüfung bestehen, um einen Stern zu ergattern. 

Michael: "Ich werd' verrückt! Ihr seid so geil"

Darauf hat Karlsruher Hobbykoch Michael lange gewartet: Am Donnerstag darf der 31-Jährige seine zwei größten Leidenschaften vereinen – Kochen und Trash TV. Seine Gäste sind von der Idee begeistert und feiern sie so sehr, dass sie auch was dazu beitragen wollen. Montags-Gastgeber Kevin schlüpft in der Rolle des Bauers und findet gleich zwei Bäuerinnen: Karina und Elvira. So kommen die drei passend zum „Bauer sucht Frau“-Thema in traditioneller Tracht zu Michaels Dinner. Auch Victoria spielt mit: „Ich bin der Trash, falls du dich wunderst“, so die 29-Jährige zum Gastgeber. Nur Michaels Kostüm als Dschungelkönig fehlt. Doch der Hobbykoch wollte es nicht übertreiben – schließlich muss er sich den Sieg erstmal verdienen. 

Kevin verteilt die Blumen und Michael bekommt die Punkte

Ursprünglich wollte Hobbykoch Kevin, den Bachelor spielen. Doch dann wurde ihm klar, dass seine Partnerin diese Idee eher weniger amüsant finden würde. Seinen Gentleman-Manieren bleibt der Montags-Gastgeber dennoch treu und schenkt seinen Mitstreiterinnen Tulpen statt Rosen. Auch der eigentliche Gastgeber lässt sich diesbezüglich nicht lumpen. Wenige Sekunden später bringt Michael Rosen an den Tisch: eine Art Beilage zu seiner „Bachelor in Paradise“-Vorspeise. Michael darf das – er ist im Vergleich zu Kevin ja noch Single.

Ob Tulpen oder Rosen, Fakt ist, dass die Karlsruher Ladys sich geschmeichelt fühlen. Bekommt Gastgeber Michael ein paar Extrapunkte für die Blumen? 

Ein Trash-Höhepunkt nach dem nächsten
Ein Trash-Höhepunkt nach dem nächsten Bachelor und Bauer in einem 01:20
Wie schneidet Siegertyp Fabi ab?

Der Mann mit dem Gewinnergen

Wie schneidet Siegertyp Fabi ab?