SONNTAGS 20:15

Grill den Henssler: Mit einer (fast) perfekten Show grillt Steffen Henssler die Promis

Steffen Henssler grillt seine prominenten Gäste
Steffen Henssler grillt seine prominenten Gäste Das blaue Kleid wird zum Glückskleid 00:49

Er gewinnt jeden Gang

Die Promis haben wahrlich hart gekämpft, doch am Ende werden sie doch von Steffen Henssler gegrillt. Mit 25 Punkten Vorsprung erkocht sich der Koch-King den deutlichen Sieg und das mit einer FAST perfekten Show. Keinen einzigen Gang gibt er an die Promis ab und verliert gerade einmal ein einziges Spiel. Und das alles im Kleid! Hat der Henssler jetzt etwa ein neues Glücksoutfit?

Das blaue Kleid bringt wohl Glück

In der letzten Sendung schloss Steffen Henssler eine Wette ab und musste deshalb in dieser Sendung in dem blauen Kleid von Mirja Boes kochen. Und das findet der Koch-Maestro gar nicht mal so schlecht, der fühlt sich "erschreckend wohl" darin. Na das verspricht doch ein neues Glücksoutfit zu werden, immerhin entscheidet Steffen Henssler in dieser Show jeden Gang für sich. Doch ob seine Kinder davon so begeistert wären? 

"Ich fühle mich auch erschreckend wohl"
"Ich fühle mich auch erschreckend wohl" Das finden aber wohl nicht alle gut 02:53

Bei der Vorspeise kommt die Vergangenheit auf den Tisch

Jochen Schropp wollte dem Koch-King mit einer würzigen Blumenkohlsuppe zur Vorspeise ordentlich einheizen. Das gelang ihm leider nicht. Dafür wurden aber noch ganz andere pikante Häppchen serviert. Moderatorin Annie Hoffmann präsentierte ein Bild aus der Vergangenheit, denn der Henssler und Jochen Schropp sind alte Bekannte. 

Steffen und Jochen Schropp sind alte Bekannte
Steffen und Jochen Schropp sind alte Bekannte Bilder aus der Vergangenheit 01:30

War das eine offizielle Bewerbung?

Während sich Willi Herren mit seiner Hauptspeise abmühte, outete sich Steffen Henssler als großer "Das Sommerhaus der Stars"-Fan. Im nächsten Jahr wollen er und Annie dann gemeinsam „die Bumsbude aufmischen!". Keine schlechte Idee, doch Willi Herren - der seinen Sommer 2019 dort verbracht hat - gibt den beiden einen gut gemeinten Rat. 

Steffen will mit Annie ins „Sommerhaus der Stars“
Steffen will mit Annie ins „Sommerhaus der Stars“ Highfive drauf! 02:56

Steffen Henssler spricht über seine Zeit in der Lehre

An der Nachspeise von Nina Bott zerbricht sich der Koch-King beinah sein Köpfchen. Es soll Dattelkuchen mit Feigen geben. Das erinnert den 47-jährigen an seine Kochausbildung, die er übrigens mit Bravour abgeschlossen hat. Nämlich als „Klassenbester… von hinten." 

Steffen Henssler erinnert sich an seine Lehre
Steffen Henssler erinnert sich an seine Lehre "Ich war Klassenbester... von hinten" 03:12

Das versaut ihm die perfekte Sendung

Steffen Henssler kann alle Gänge für sich entscheiden und er grillt einen Promi nach dem anderen. Auch bei den Spielen performt der Koch-King unglaublich gut. Bei dem ersten Spiel gelingt ihm das Unfassbare: er teilt mit einem Schnitt ein Gemüse in zwei gleiche Teile. Im letzten Spiel müssen Zutaten aus einem Smoothie herausgeschmeckt werden. Auch das ist kein Problem für seine feinen Geschmackknospen. Doch beim zweiten Spiel gibt er doch noch drei Punkte an die Promis ab. Willi Herren schlägt den Henssler beim Küchenrollenabreißen und das in kürzester Zeit.

Die Highlights im Video

Der Koch-King "grillt" wieder die Promis

Steffen holt sich den Sieg

Der Koch-King "grillt" wieder die Promis