SO 20:15

Er ist nach seinem Verletzungsdrama zurück

Grill den Henssler: Steffen Henssler verrät nach dem großen Küchendrama seine Diagnose

Steffen Henssler verrät seine Diagnose
Steffen Henssler verrät seine Diagnose Nach dem Küchendrama in der Vorwoche 02:18

Steffen Henssler: „Ein achteinhalb Zentimeter Riss im Arsch“

In der dritten Show von „Grill den Henssler“ 2020 kam es zu einem nie dagewesenen Küchen-Drama: Steffen Henssler musste unter großen Schmerzen die Show verlassen und Detlef Steves alleine lassen. Aber schon eine Woche später ist er zurück! Und er erklärt, was er genau hatte: „Ein achteinhalb Zentimeter Riss im Arsch“, erklärt der Koch-King die Diagnose. Was genau das heißt, ist hier in voller Länge im Video zu sehen. 

Und wie geht es nun weiter? Auftrittsverbot verordnet sein Arzt. Davon will Steffen allerdings nichts wissen. Doch in welchem Zustand kehrt der Koch-King in der neuen Ausgabe zurück? Braucht er die Hilfe von seinem „Zivi“, den er zur Seite gestellt bekommt?

Steffen Henssler steht vor großen Aufgaben

Es sieht allgemein nicht gut aus für Steffen Henssler. Seine Gegner sind Sänger Luca Hänni, das unzertrennliche Traumpaar der Volksmusik Marianne und Michael Hartl, sowie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Star Chryssanthi Kavazi. Sie sind erfahren am Herd und wahnsinnig ehrgeizig. 

Für den Hauptgang bekommt Steffen dann mehr oder weniger gewollte Unterstützung in der Küche – sein „Sous-Chef“ ist ausgerechnet Salz-Zucker-Verwechsler Detlef Steves, der mit diesem Missgeschick eine Woche zuvor den Sieg für Henssler komplett vergeigt hat. 

Hilfestellung soll dem Koch-King außerdem Zivi Hovan geben, doch der wird bereits beim Servieren der Vorspeise von Luca Hänni umgerannt, so dass ein Teller auf dem Boden statt auf dem Jurytisch landet. Ist das der Anfang einer desaströsen Pechsträhne für Steffen Henssler oder wird er es allen, trotz Verletzung, beweisen können?

So oder so – Steffen Henssler gebührt der größte Respekt. In dieser Folge geht es um noch viel mehr als sonst: Für jeden erspielten Punkt spendiert VOX 500 Euro für den „RTL-Spendenmarathon“. Welche Summe am Ende auf dem Spendenscheck steht und ob Steffen Henssler das Ruder herumreißen kann, das gibt’s am Sonntag, den 15. November ab 20:15 Uhr bei VOX im TV und im VOX-Livestream auf TVNOW zu sehen. 

Die Highlights von „Grill den Henssler“ im Video

Steffen Henssler schafft einen neuen Punkterekord
Steffen Henssler schafft einen neuen Punkterekord Aber auch die Promis räumen mächtig ab 01:22

„Grill den Henssler“ online schauen im Stream auf TVNOW

Wer nicht bis Sonntag warten möchte, kann sich die komplette Folge „Grill den Henssler“ auch schon drei Tage vorab auf TVNOW anschauen. 

Dort stehen auch jederzeit viele alte Folgen der Koch-Show zum Abruf bereit. 

Bei den Aufzeichnungen Anfang September konnte zum ersten Mal seit Ausbruch der Corona-Pandemie wieder Publikum im Studio dabei sein. Hierfür haben VOX und ITV Studios ein umfassendes Hygienekonzept gemäß der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW ausgearbeitet. Wie die genauen Auflagen hierfür aussahen und welche Hygienemaßnahmen getroffen wurden, erfahren Sie hier.

Die Highlights im Video

Steffen Henssler schafft einen neuen Punkterekord

Aber auch die Promis räumen mächtig ab

Steffen Henssler schafft einen neuen Punkterekord