MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Im Finale kürt Guido die Hamburger Gewinnerin im Midi-Rock

Guido begrüßt die fünf Nordlichter im Finale
Guido begrüßt die fünf Nordlichter im Finale Aus Hamburg nach Berlin 04:53

"Mach mal halblang" war halb so schlimm

"Midi-Röcke mögen nicht alle", weiß Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Im Finale der Hamburger Woche gibt der Modeschöpfer zu, dass seine fünf "Shopping Queen"-Anwärterinnen aus dem hohen Norden kein leichtes Motto hatten. Und dass die Kandidatinnen am Montag auch "gar nicht so begeistert" waren, ist Guido ebenfalls nicht entgangen. Einen tollen Look zum Motto "Mach mal halblang – zeige uns dein stylisches Outfit mit deinem neuen Midi-Rock!" haben Laura, Kerstin, Julia, Petra und Lisa dennoch alle gefunden.

Guido bewertet die Looks der Hamburgerinnen

Shopping Queen in Hamburg: Laura, Kerstin, Julia, Petra und Lisa im Finale
Fünfmal "halblang" aus Hamburg: Die Kandidatinnen aus dem hohen Norden warten gespannt auf Guidos Urteil. © VOX

In Guido Maria Kretschmers Showroom in Berlin angekommen, erwarten die fünf Hamburgerinnen die Siegerehrung. Vorab bewertet unser Mode-Experte den Look jeder einzelnen Kandidatin. Los geht's mit Laura, die am Montag den Anfang gemacht hat. Guido findet ihr Outfit "okay", hätte sich aber eine andere Tasche und einen insgesamt "rockigeren" Style gewünscht. Laura bekommt sieben Punkte.

Als nächstes ist Dienstagskandidatin Kerstin an der Reihe. Ihr enger Midi-Rock gefällt Guido gut, doch die weiten Volant-Ärmel ihres Oberteils sind für ihn "ein bisschen viel". "Die nehmen dem Rock das Schmale", urteilt Guido, kritisiert außerdem die "sehr lauten" Pumps und vergibt erneut "tolle sieben Punkte".

Guido: "Das ist kein Midi-Rock"

"Das ist kein Midi-Rock", bewertet Guido den Look von Mittwochskandidatin Julia. Der Designer mag ihren "süßen Look" zwar sehr und macht der 33-Jährigen ein großes Kompliment: "Man sieht an dem Look, dass du Geschmack hast." Doch Julias Rock ist in den Augen des Mode-Experten einfach zu kurz und so vergibt er nur sechs Punkte. "Aber die kommen sowas von von Herzen", beteuert Guido.

Donnerstagskandidatin Petra ging mit ihrem 20-jährigen Sohn shoppen und sah auf dem Catwalk "zehn Jahre jünger aus", findet Guido. Für ihren "tollen und mutigen Look" bekommt die 54-Jährige acht Punkte.

Freitagskandidatin Lisa macht die Woche schließlich komplett. Sie ist "ganz knapp ein bisschen besser als all die anderen", lobt unser Star-Designer die 24-Jährige am Ende. Trotz kleiner Mängel, die Guido vor allem bei ihren Accessoires sieht, hat Lisa für ihn den besten Look der Woche präsentiert und wird mit neun Designer-Punkten belohnt.

Lisa ist die neue "Shopping Queen" von Hamburg

Shopping Queen in Hamburg: Guido kürt im Finale Lisa zur Gewinnerin
Hamburgs neue "Shopping Queen" Lisa ist sichtlich gerührt. © VOX

Endlich hat das Warten auf die Siegerehrung ein Ende. Guido freut sich, dass es keinen fünften Platz gibt. Rang vier belegt Julia, die ihre Platzierung aber gelassen und mit Humor nimmt. "Rock zu kurz, ich zu heiß", grinst die 33-Jährige. Platz drei teilen sich daraufhin Laura und Kerstin, den zweiten Platz belegt schließlich Petra. Mit nur einem einzigen Punkt Vorsprung wird Lisa somit die neue "Shopping Queen" von Hamburg.

Die zweitplatzierte Petra gönnt Lisa den Sieg von ganzem Herzen. "Ich hab's der Lisa so gewünscht", freut sie sich über ihren Vize-Titel, während Lisa mit ein paar Freudentränen in den Augen von Guido auf den Laufsteg gebeten wird. "Ich bin überwältigt", verrät die frischgebackene "Shopping Queen", die bis über beide Ohren strahlt. Für die 24-jährige Hamburgerin ist viel mehr als nur ihr Traum, einmal bei "Shopping Queen" mitzumachen und Guido zu treffen, in Erfüllung gegangen.

Alle Folgen der Hamburger Midi-Rock-Woche könnt ihr euch jetzt noch mal kostenlos und in voller Länge bei TV NOW anschauen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guidos beste Sprüche aus Stuttgart

Nicht die Sonnenbrille vergessen!

Guidos beste Sprüche aus Stuttgart