Aktuell nicht im Programm

Sing meinen Song

Sing meinen Song 2018: Mark Forster ist der geborene Gastgeber

Exklusiver Einblick in die erste Tauschkonzert-Folge

Blauer Himmel, klares Meerwasser und ein relaxter Gastgeber: Mark Forster lädt die Stars zur fünften "Sing meinen Song"-Staffel und freut sich wahnsinnig auf die anderen Musiker. Mary Roos, Johannes Strate, Rea Garvey, Marian Gold, Leslie Clio und Judith Holofernes sind in Südafrika dabei und Mark ist sich sicher: "Ich weiß, wie man Partys schmeißt."

Mark: "Ich habe großen Respekt"

Mark Forster ist vor dem ersten Tauschkonzert 2018 tatsächlich etwas nervös. Denn in der fünften Staffel "Sing meinen Song" schlüpft er in die Fußstapfen von "The BossHoss" und übernimmt die Gastgeber-Rolle. Eine Herausforderung, die Marks Schlafrhythmus schon mal ordentlich durcheinander gebracht hat: "Ich bin so nervös und habe die letzten Wochen auch nicht gut geschlafen. Ich habe großen Respekt davor."

Mark: "Ich weiß, wie man Partys schmeißt!"

Am Strand in Südafrika kann Mark dann aber auch direkt mal seine kulinarischen Gastgeber-Qualitäten unter Beweis stellen. Denn für das erste große Treffen der Tauschkonzert-Künstler steht ein Picknick an. Er ist sich ziemlich sicher, dass er die Challenge gut meistern wird, denn: "Ich wurde mein ganzes Leben auf die Rolle als Gastgeber vorbereitet. Ich bin halber Pole und halber Pfälzer. Ich weiß, wie man Partys schmeißt!" Na dann, können die anderen Musiker ja kommen.

Welche Gastgeber-Qualitäten noch so in Mark stecken, das zeigen wir ab Dienstag, den 24. April um 20:15 Uhr.