Sing meinen Song 2020: Mark Forsters Nummer-1-Hit „Stimme“ wird für Rea Garvey zum Verhängnis

„Da wo guter Rat teuer ist“, bringt Rea Garveys Akzent alle zum Lachen

Mit diesem Song hat sich Rea Garvey 2018 in der fünften Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ziemlich viel vorgenommen: Er will Mark Forsters Nummer-1-Hit „Stimme“ performen – auf Deutsch! Für jemanden, dessen Muttersprache Englisch ist, gar keine so leichte Aufgabe. Doch Rea Garvey rockt die Bühne und verbreitet eine Mega-Stimmung unter den damaligen „Sing meinen Song“-Stars. Trotzdem lässt es sich Mark Forster hinterher nicht nehmen, Rea Garvey wegen seiner Aussprache ein wenig zu necken. So eine Songzeile wie „Da wo guter Rat teuer ist“ klingt mit irischem Akzent nun mal etwas anders, als wenn Mark sie singt. Den unvergesslich lustigen Moment aus der fünften Tauschkonzert-Staffel gibt es im Video zu sehen.

Die lustigsten Momente bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“

Am Dienstag, den 9. Juni 2020, wird bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ auf die lustigsten Momente aller Zeiten zurückgeblickt. Damit gibt es zwar eine kurze Pause der aktuellen Staffel, doch am folgenden Dienstag, den 16. Juni, geht es schon mit dem Tauschabend von LEA weiter. Neben Rea Garveys und Mark Forsters Lachflash-Moment erinnern wir uns an viele weitere, unvergesslich witzige Szenen – ihr auch? Hier könnt ihr im Quiz zur Rückblick-Folge euer „Sing meinen Song“-Wissen testen.

„Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ auf TVNOW streamen

VOX zeigt die siebte Staffel von „Sing meinen Song“ 2020 immer dienstags um 20:15 Uhr. Online auf TVNOW ist die neueste „Sing meinen Song“-Folge schon 7 Tage vor TV-Ausstrahlung auf Abruf verfügbar.