SO 20:15

Sollte ein professioneller Koch seine Butter nicht selbst schlagen können?

Steffen Henssler: "Dieses Gericht geht mir sowas von auf den Sack"

Steffen Henssler verzweifelt an der Kurbelei
Steffen Henssler verzweifelt an der Kurbelei "Wie so ein Vollidiot" 01:34

Da steht er nun, der arme Steffen Henssler und schüttelt sich ‘nen Wolf. Was ist denn da wieder los im Haus des ausgewiesenen Sushi-Experten und Namensgebers von „Grill den Henssler“? Er steht auf der Seebühne vom Elbauenpark Magdeburg und muss bei einem Sommer-Special vor Publikum einen Grillabend ausrichten. Elektrische Hilfsmittel: Fehlanzeige! Zu was für amüsanten Verrenkungen das bei Steffen führt, sieht man hier im Video.

Der Tipp vom "Grill den Henssler"-Fan: Geschüttelt, nicht gerührt!

Neue Technik - da hellen sich die Gesichtszüge wenigstens kurz mal auf
Neue Schüttel-Technik - da hellen sich die Gesichtszüge von Steffen Henssler immerhin kurz mal auf © VOX

Das Publikum amüsiert sich nicht schlecht über die ungelenken Anstrengungen unseren Starkochs. Der beschwert sich bei Moderatorin Laura Wontorra gewohnt lautstark über das anspruchsvolle Gericht, das er zu kochen hat. Und dabei schleudert er ein Sahnefass, dass es eine Pracht ist. Der Plan ist eigentlich, dass aus der Sahne irgendwann Butter wird, doch davon ist der zunehmend ungehaltene Steffen noch ein gutes Stück entfernt.

Mitleid macht sich im Publikum breit und ein Zuschauer mit „Top Gun“-T-Shirt versucht zu helfen: „Schütteln geht schneller“. Also geht Steffen vom Rühr- in den Schüttelmodus über – in der Hoffnung, dass bei der Prozedur jetzt endlich mal Butter herauskommt. Andere können das doch auch. Vielleicht hat der „Top Gun“-Fan auch einfach nur aufmerksam beim perfekten Dinner zugeguckt.

"So ein Schweinegericht"

Doch der Ärger geht weiter. Insbesondere, weil seine „Grill den Henssler“-erfahrene Gegnerin Nikeata Thompson eine ungleich elegantere Figur bei der gleichen Aufgabe macht. Als sich Schauspieler Oliver Mommsen auch noch ungefragt einmischt, erntet er die zwei bösen Finger, die der Mensch in der Mitte seiner Hand trägt. Mannometer, Steffen ist ja selbst für seine Verhältnisse arg gereizt.

Ob da am Ende doch noch Butter bei herauskommt und wie „Grill den Henssler Sommer-Special“ sonst so verläuft, können alle Henssler-Fans am Sonntag um 20:15 Uhr bei VOX oder auch auf RTL+ im Stream sehen. (awe)

Die Highlights im Video

Henssler legt sich mit Calli an

"Da könnte ich die Wand einschlagen"

Henssler legt sich mit Calli an