MO - FR 19:00

Duett aus Panna Cotta und Mousse au Chocolat

Zutaten

für Personen
Panna Cotta:
Panna Cotta:
Sahne 700gr.
Gelatine 3Bl.
Vanilleschote 1Stk.
Vanille 8gr.
Herbstfrucht:
Herbstfrucht:
Zwetschgen 12Stk.
Puderzucker 1EL
Limoncello 2cl
Zimt-Likör 2cl
Mousse au Chocolat:
Mousse au Chocolat:
Zartbitterschokolade 200gr.
Vollmilchschokolade 50gr.
Sahne 600ml
Eiweiß 1Stk.

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad schwer
Zubereitungszeit 360 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 1280 kJ (306 kcal)
Eiweiß 2,2 g
Kohlenhydrate 4,9 g
Fett 29,7 g
Rezept: Duett aus Panna Cotta und Mousse au Chocolat

Zubereitung

Panna Cotta:

Sahne erhitzen. 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Gelatine aus dem Wasser nehmen, gut ausdrücken und in die heiße Sahne einarbeiten. 1 Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark auskratzen und ebenfalls in die heiße Sahne geben. Den Vanillezucker einarbeiten. Gelatine mit der heißen Sahne noch ca. 5 min. köcheln lassen. In Gläser umfüllen. Ca. 6 Std. in den Kühlschrank stellen. Servieren.

Herbstfrucht:

Zwetschgen entkernen und in kleine Stücke schneiden. Puderzucker in einem Topf schmelzen lassen. Wenn der Puderzucker schön braun ist Zwetschgen dazugeben, mit Limoncello und Zimtlikör ablöschen. Mit dem Stabmixer kurz anpürieren. Unter die Panna Cotta platzieren.

Mousse au Chocolat:

Sahne steifschlagen und zur Seite stellen. Eiweiß schaumigschlagen (Eischnee). Schokolade im Wasserbad schmelzen. Eischnee unter die etwas abgekühlte cremige Schokolade heben. Geschlagene Sahne unterheben. Ca. 3 Std. kaltstellen. Anschließend servieren.