MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Finale-Dinner in Bielefeld

Das perfekte Dinner: Gastgeber Tobias plant einen "Abend unter Freunden"

"Lustig verrückter" Gastgeber
"Lustig verrückter" Gastgeber So würde sich Tobi selbst beschreiben 01:51

Auf geht's! Die Bielefelder Dinner-Kitchen wartet

Vom heimischen Herd in die Dinner-Kitchen geht es auch für den letzten Kandidaten der Bielefelder Woche – Tobi. So wie seine Mitstreiter Marcel, Lilli und Jessi muss der 34-Jährige ebenso aus Platzgründen die Dinner-Location wechseln. Nur Montags-Gastgeberin Martina durfte in ihrem weiträumigen Heim kochen. Das brachte ihr 34 Punkte und die bisherige Führung. Ob Tobi das noch toppen kann? 

Finaltag-Gastgeber Tobi ist scharf auf den Sieg

Freitags-Hobbykoch Tobi will sich definitiv den Wochensieg holen: „Am liebsten würde ich die volle 10 Punkte haben, ist klar.“ In den Augen seiner Mitstreiter hat er durchaus das Potenzial dafür – so wie auch sein cholesterinreiches Dinner-Menü. Mit reichlich Fleisch und ordentlich Fett für die selbsternannte Bielefelder „Butter-Woche“, will Tobi nun seine Gäste von sich überzeugen. On top gibt es noch „Die Tobi Show“, mutmaßt Dienstags-Hobbykoch Marcel. Was damit gemeint ist, zeigt sich im Laufe des Dinners.

Von Beruf ist der 34-Jährige Altenpfleger, nebenbei leidenschaftlicher Schützenverein-Vorsitzender und Pokerspieler. Er ist verheiratet und Papa einer kleinen Tochter, was in seiner dezent pink angehauchten Wohnung auch kaum zu übersehen ist. 

Ob Tobi in der gesamten Woche zu hoch gepokert oder doch das Gewinner-Ass in der Hand hat, erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Gözdes türkischer Nachtisch vertreibt einen Gast

Aufregung beim Nachtisch

Gözdes türkischer Nachtisch vertreibt einen Gast