22.11. FR 21:15 (WH)

Kitchen Impossible 2019: Tim Mälzer gewinnt das Duell um die Kochehre gegen den 3-Sterne-Koch Klaus Erfort

Tim Mälzer schlägt Klaus Erfort
Tim Mälzer schlägt Klaus Erfort Ein weiteres Duell geht zu Ende 02:22

Klaus Erfort fordert Tim Mälzer heraus

In der vierten Folge von „Kitchen Impossible 2019“ treiben sich Tim Mälzer und sein Gegner Klaus Erfort zu kulinarischen Höchstleistungen. In Peru, Italien, Frankreich und Bosnien zeigen beide Köche ihr Können. Doch trotz aller Bemühungen kann nur einer als Sieger aus dem Duell um die Kochehre hervorgehen.

Nach Runde eins ist noch Luft nach oben

Die erste Reise verschlägt Tim Mälzer nach Peru. In der Hauptstadt Lima muss er sich nicht mit einem, sondern gleich vier unterschiedlichen Gerichten befassen. Das Kochen in der engen Straßenküche und ein verpatzter Tintenfisch im Hauptgericht kosten den TV-Koch nicht nur Nerven, sondern auch Punkte. Ein Durchschnitt von 3,8 ist sein Ergebnis aus dieser Runde.

Rom, Italien: Erstmals in der Geschichte von „Kitchen Impossible“ treffen zwei Drei-Sterne-Köche aufeinander - Klaus Erfort kocht ein Originalgericht von Heinz Beck. Für sein Nudelgericht wählt Erfort den richtigen Ansatz, doch die Nudelfüllung ist zu hart. Bei der Punktevergabe ist die Jury kritisch: 3,3 Punkte bekommt Erfort für seine Version von den „Fagotelli Carbonara“.

In Runde zwei macht Mälzer den Sack dann zu

Die „Haute Cuisine“ erwartet Tim Mälzer in Frankreich. Nach einem Ausflug auf dem Golfplatz muss er in der Küche tätig werden. Dabei setzt Tim den richtigen Fokus auf das cremige Kartoffelpüree und kann die Jury überzeugen. Mit 7,6 Punkten und einem Gesamtdurchschnitt von 11,4 beendet er seine beiden Aufgaben.

Nanu, hier waren wir doch schon mal? Ganz richtig, genau in dieser Location in Bosnien ist Tim Mälzer schon mal zu einer Challenge angetreten. Diesmal muss allerdings Klaus Erfort ran und ein Spanferkel über dem Feuer grillen. Beaufsichtigt wird er dabei von dem 9-jährigen Originalkoch Luka. Der Sternekoch kann die Aufgabe lösen und bekommt 7,2 Punkte von der Jury. Seine 10,5 Punkte reichen allerdings nicht, um an Mälzer ranzukommen und somit hat Tim ein weiteres Duell bei „Kitchen Impossible 2019“ gewonnen.

Das Duell von Tim Mälzer und Klaus Erfort könnt ihr nochmal in voller Länge auf TVNOW sehen.

Tim Mälzer holt den Sieg gegen Tanja Grandits

Duell Nummer fünf ist entschieden

Tim Mälzer holt den Sieg gegen Tanja Grandits