Die Höhle der Löwen

So jung war noch kein Gründerduo

Die Höhle der Löwen: Gerade mal 17 Jahre, aber Unternehmergeist wie gestandene Geschäftsleute

Das lange Warten hat ein Ende: „Die Höhle der Löwen“ geht seit Montag, den 4.4. in die 11. Staffel. Und was für ein Wiedersehen das ist: Zum Staffelstart sehen wir mit „2bag“ gleich das jüngste Gründer-Duo in der Geschichte von „Die Höhle der Löwen“! Ob die jungen Kater schon laut genug brüllen können, um unsere Löwen zu überzeugen, sehen Fans der krassen Business-Ideen hier im Video. Da zeigen wir nämlich den Pitch der jungen Herren.

Auf solche Kinder wären viele Eltern stolz

Dieses gute Stück ist nicht einfach nur ein schnöder Rucksack
Dieses gute Stück ist nicht einfach nur ein schnöder Rucksack © VOX

Karl Fischer (17) und Leander Mellies (17) sind in einem Alter, das manche Eltern verzweifeln lässt. Gerade zu Corona-Zeiten nutzen Heranwachsende die grassierenden Einschränkungen gerne zum Verweilen vor dem heimischen Computer. Oder sie ergehen sich gleich in der hohen Kunst des einfach nur so Dasitzens, das zugegebenermaßen gelernt sein will.

Nicht so Karl und Leander. Die bewiesen in der Pandemie Unternehmergeist. Sie machten sich auf vorbildliche Weise für die Allgemeinheit nützlich und nähten im elterlichen Keller Schutzmasken. Doch bei den Löwen wollen sie natürlich keine schnöden Stofffetzen anpreisen. Mit den erworbenen Näh-Kenntnissen schneiderten sie bald komplexere Produkte wie einen Hybriden aus Fahrradtasche und Rucksack. Momentan haben sie allerdings nur einen Prototyp der praktischen Tasche. Jetzt brauchen sie Investoren, um ihren „2bag“ auf einem breiten Markt zu etablieren.

Alte Bekannte bei "Die Höhle der Löwen"

Karl und Leander möchten den Deal ihres Lebens mit einem oder einer aus unserer bewährter Löwen-Riege abschließen. Ob Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Nico Rosberg, Nils Glagau, Judith Williams oder Georg Kofler Interesse haben, sehen Sie auf RTL+ . (awe)

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.