Was ihm fast wichtiger als der Sieg ist

Kitchen Impossible: Wird Tim Mälzer jetzt altersmilde?

Ist Mälzer altersmilde?
Ist Mälzer altersmilde? Wie wichtig ist ihm der Sieg? 05:10

Tim Mälzer hat diese Staffel von „Kitchen Impossible“ mal wieder ordentlich abgeliefert. Er musste mit Sepp Schellhorn in die „Knödelhölle“, brachte Cornelia Poletto an den Rand der Verzweiflung und machte zu Lande und zu Wasser eine unglaublich gute Figur. Am Ende der Staffel haben wir ihn zum Interview getroffen und ihm die drei Fragen gestellt, die wohl alle „Kitchen“-Fans am meisten interessieren. Alles voran: Wie wichtig ist ihm der Sieg? Oder wird er jetzt altersmilde? Das ganze Interview gibt es im Video.

Tim Mälzer ist heiß wie Frittenfett

Ganz besonders wichtig ist Tim Mälzer aber vor allem eine Sache – die positiven Nachrichten, die er von den Fans bekommt: „Das ist das schönste Feedback, das man haben kann. Dass die Leute für drei Stunden am Abend mal den Alltag vergessen. Und der Alltag ist eben anstrengend mit vielen blöden Nachrichten im Hintergrund und da schalten sie einfach mal ab und lassen sich ablenken und das macht mich stolz!“

Eine andere Botschaft allerdings lässt Tim wieder zur Höchstform auflaufen. Denn ausgerechnet Max Strohe, der Mann, den Tim noch nie besiegen konnte, hat eine Botschaft für den „König von Kitchen Impossible“: „Ich bin bereit, mich jeder Hürde und Challenge von Tim Mälzer zu stellen. Ob er dann gewinnt ist fraglich.“ Auch die nächste Staffel von „Kitchen Impossible“ wird wieder genug Zündstoff haben, verspricht Mälzer: „Es sind sehr viele Punkte, sehr viele Sterne, sehr viele hochwertige Gegner, die gegen mich antreten. Und ich kann gerade richtig gut kochen. Meine Kollegen müssen sich in jedem Fall ganz schön strecken, um das Ding für sich zu entscheiden“ Mit dieser Ansage freuen wir uns doch schon doppelt auf die Rückkehr der „Kitchen“, oder?

Alle Videos aus "Kitchen Impossible"

Kann Johannes die Zutaten zusammenbringen?
Kann Johannes die Zutaten zusammenbringen? Ein Sternekoch muss in den USA Eintopf machen 03:00

Tim Mälzer auf die Ohren

Von Tim Mälzer kann man gar nicht genug bekommen, oder? In seinem Podcast „Fiete Gastro“ wird das Prinzip Talk-Podcast komplett gedreht: Erst nachdem Tim und Moderator Sebastian Merget, der durch den Podcast führt, kurz ein bisschen „Wer bin ich“ gespielt haben, kommt der Gast ins Studio. Manchmal kennt Tim Mälzer seinen Besucher schon, ein anderes Mal hat er ihn noch nie gesehen. Was die Gäste eint: Sie sind bekannt oder stehen für ein ganz bestimmtes Thema – und sie bringen Tim ein Gastgeschenk mit. Im Gespräch geht es dann immer wieder um Essen, Kochen, Kulinarik und Gastronomie.

Bei AUDIONOW kann man sich „Fiete Gastro“ jederzeit anhören

"Kitchen Impossible" bei RTL+

Kann Johannes die Zutaten zusammenbringen?

Ein Sternekoch muss in den USA Eintopf machen

Kann Johannes die Zutaten zusammenbringen?